Auflageböden und -roste

VFF bietet neben einem kompletten Programm an Füllkörpern auch eine Vielzahl von Kolonneneinbauten an, die von VFF kundenspezifisch konstruiert, gezeichnet und erstellt werden. Selbstverständlich bietet das VFF-Team auch eine kompetente Beratung in diesem Bereich an und verfügt über entsprechende Erfahrung und modernste Einrichtungen um maßgeschneiderte Ideallösungen anbieten zu können.

Das VFF-Lieferprogramm beinhaltet ein umfangreiches Sortiment an Auflageböden und Roste, die je nach Material und Wandstärke, Typ und Unterkonstruktion mit Gewichten von einigen 100 kg/m² bis zu mehreren to/m² belastbar sind. Ob aus Keramik (ACIDUR®-Spezialsteinzeug), Metallen (C-Stahl, Edelstähle, Legierungen u.v.m.) oder Kunststoffen (PE,PP, PVC, C-PVC, PVDF, PTFE u.v.m.), bei VFF finden Sie den passenden Auflageboden oder Rost.

 

Detailinformationen: Auflageböden und Roste

 

Bezeichnung Typ min ... max. D [max] A(f) [%] min NA [mm] Bemerkung
Giterrost

VFF Gittertrost

AU-02-M, P > 0,1 75 25 (10) Sehr preisgünstig, ein- oder mehrteilig; Betrieb oberhalb des Staupunkts sollte in der Regel vermieden werden
Profilauflageboden

VFF Profilauflageboden

AU-03-K, M, P < 1,2 35...85 25 (15) Trapezförmige Profile mit Schlitzen und Bohrungen, getrennte Flüssigkeits- und Gasführung
Braunscher Tragrost

VFF Braunscher Tragrost

AU-04-K > 0,25 > 50 50 (25) Normteile: 500 mm x 300 mm; Höhe: ca. 100 mm, tragende Unterkonstruktion erforderlich mit min. 100 mm Auflagebreite
VFF-Grid

VFF Grid

AU-05-K > 0,25 > 70 50 Normteile: 500 mm x 300 mm; Höhe: ca. 100 mm, tragende Unterkonstruktion erforderlich mit min. 100 mm Auflagebreite
VFF-Super-Grid

VFF Super Grid

AU-06-K > 0,25 > 70 50 (25*) Normteile: 500 mm x 300 mm; Höhe: ca. 155 mm, tragende Unterkonstruktion erforderlich mit min. 100 mm Auflagebreite; verminderter Druckverlust; *) unter Verwendung eines eingelegten Rostübergangsbelags
Venturi-Rost
AU-07-K > 0,25 > 20 (50) 50 (25) Normteile: 500 mm x 300 mm; Höhe: ca. 100 mm, tragende Unterkonstruktion erforderlich mit min. 100 mm Auflagebreite
Profilauflageboden
AU-10-K, M, P > 1,0 35 ... > 100 25 Einzelprofile, getrennte Flüssigkeits- und Gasführung, zu empfehlen beim Betrieb oberhalb des Staupunkts
Sammel- und Auflagekombi- Element
FSA-10-P > 2,0 > 50 25 Normprofile: à ca. 2 x 250 mm Breite; Durchregenrate: ca. 10 Liter / (m² x h)
Rostübergangsbeläge: Zyl.Ringe mit / ohne Steg; Grid Block

VFF Rostübergangsbeläge

        Wenn Sie hier klicken erhalten Sie mehr Informationen zu keram. Ringen, Grid-Block etc.
Kreuzstegring

K/ZSt-4 > 0,2 50 25...> 50 Nenngrößen (mm): 50 / 80 / 100 / 120 / 150 / 200; mit einem oder zwei Innenstegen; tragende Unterkonstruktion erforderlich
Rückhalteplatte

VFF Rueckhalteplatte

RH-03-M, P > 0,1 75 25 (10) Gitterrost, ein- bzw. mehrteilig
Sonderausführungen
          Modifikationen in Wandstärke, Bauhöhe, etc.

Technische Änderungen vorbehalten. Alle Angaben dienen zur Vorinformation. Ansprüche können hieraus nicht abgeleitet werden

Kontakt Kolonneinbauten

Ihre VFF-Produktspezialisten

Herr Dr. Kurt Schwämmlein
Dipl.-Chem.

Telefon: +49 (0)2623 895-20
Fax: +49 (0)2623 895-39
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Frau Katrin Annen, B. Eng.

Telefon: +49 (0)2623 895-37
Fax: +49 (0)2623 895-39
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok